Die Toronto Deklaration

GS -   Am 16.5.2018 veröffentlichte in Toronto eine Koalition von Menschenrechts- und Technologiegruppen eine neue Erklärung zu Standards des maschinellen Lernens. Darin werden Regierungen und Technologieunternehmen aufgefordert, dafür zu sorgen, dass die zur Anwendung gelangenden Algorithmen die Grundprinzipien der Gleichheit und Nichtdiskriminierung respektieren. Das Dokument mit dem Titel The Toronto Declaration (Deklaration von Toronto) (Ref 1) […]

Gespräch mit Haio Röckle über die digitale Transformation

GS - Haio Röckle ist Mathematiker und Professor an der Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein. Zurzeit leitet er als Dekan den Fachbereich Dienstleistungen und Consulting. Für das German Chapter of the ACM organisiert er die jährliche IT-Security live Konferenz mit. Gerhard Schimpf hat ihn zum Thema digitale Transformation befragt. Gerhard Schimpf (GS): Haio, vielen Dank, dass Du Dich […]

Der Villani Report- eine sinnvolle Strategie zur Künstlichen Intelligenz für Frankreich und Europa

GS - Das weltweite Rennen über künstliche Intelligenz eskaliert. Im Juli 2017 hat China seine Roadmap 1 für die Schaffung einer eigenen Industrie vorgestellt. Als Antwort auf den Hauptkonkurrenten USA, wird China bis zum Jahr 2030 ca. 150 Mrd. USD in Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz investieren. Angesichts dieses Duopols mit unterschiedlichen Vorgehensweisen, […]

Gespräch mit dem Künstler Manfred Mohr über die digitale Transformation

GS - Manfred Mohr ist ein international renommierter Pionier der Digital-Kunst und einer der ersten, die für ihre Kunst Pinsel und Leinwand durch Computer und Plotter ersetzt haben. Unter seinen zahlreichen Auszeichnungen ist der ACM SIGGRAPH Distinguished Artist Award for Lifetime Achievment in Digital Art, den er 2013 erhielt. Mit einer retrospektiven Ausstellung „Der Algorithmus des Manfred […]

Mensch Sein mit Algorithmen: Marc-Oliver Pahl interviewt Albert Endres

mop -   Marc-Oliver Pahl (MOP): Lieber Herr Endres, ich freue mich ganz besonders, Sie als Gründungsmitglied des German Chapter of the ACM heute interviewen zu dürfen. Bitte stellen Sie sich unseren Lesern kurz vor. Albert Endres (AE): Seit 1956 befasse ich mich mit Computern, und zwar zuerst mit der IBM 650 als Austauschstudent in den USA. […]

Mensch Sein mit Algorithmen: Marc-Oliver Pahl interviewt Peter Weibel und Bernd Lintermann

mop - Am 23.3.2018 waren Marc-Oliver Pahl [1], Olivia Mackowiak [2, 3] und Gerhard Schimpf [4] von Mensch-Sein mit Algorithmen zu Gast im Zentrum für Kunst und Medien (ZKM) in Karlsruhe [5]. Marc-Oliver nutzte die Gelegenheit, seine Interviewserie zum Thema “Mensch-Sein mit Algorithmen: Marc-Oliver Pahl interviewt …” zu beginnen. Das Ergebnis ist ein wunderbares Interview mit Peter […]

Direktiven für intelligente Algorithmen

GS -   Ich erinnere mich noch lebhaft an einen Flug von Johannesburg nach Kapstadt. Nach der Landung meldete sich der Kapitän: „Meine Damen und Herren, Sie sind soeben Zeuge einer automatischen Landung unseres Flugzeugs geworden.“ Mir war unwohl. Hätte ich diesen Flug genommen, wenn man mir beim Check-in gesagt hätte, dass wir heute automatisch landen werden? […]

Der Geist ist aus der Flasche

GS - „Der Geist ist aus der Flasche“. Mit diesem Satz warnt der kürzlich verstorbene Stephen Hawking vor der künstlichen Intelligenz und hat das Ende der Menschheit vor Augen. Ausgerechnet Stephen Hawking, dessen Existenz von Maschinen mit künstlicher Intelligenz abhängig war. Tesla-Chef Elon Musk, dem man mit Sicherheit keine Technikfeindlichkeit unterstellen kann, hält die künstliche Intelligenz für eine […]

Algorithmen und Künstliche Intelligenz im Koalitionsvertrag 2018

EOW - Nach der Bundestagswahl am 24. September 2017 hatten zunächst Union, FDP und Grüne Sondierungsgespräche geführt. Diese Gespräche zur sog. „Jamaika-Koalition“ wurden allerdings bald für  gescheitert erklärt. Darauf begannen die Sondierungs- und dann Koalitionsgespräche zur „GroKo“ (= Große Koalition zwischen CDU/CSU und SPD). Diese Gespräche mündeten schließlich am 7. Februar 2018 in den Koalitionsvertrag mit dem Titel […]

Gemeinsame Forschung und Innovation von Google und Technische Universität München

EOW - Die Technische Universität München (TUM) und Google haben am 16. Februar 2018 einen Rahmenvertrag  für gemeinsame Forschungs- und Innovationsprojekte in den Bereichen Künstliche Intelligenz, Maschinelles Lernen und Robotik geschlossen. Erklärtes Ziel ist es, den technologischen Wandel zum Wohl der Menschen zu gestalten. Zur Förderung von Forschungsprojekten in diesen Bereichen stiftet Google als „TUM Partner of Excellence“ […]

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com