Blog

The Toronto Declaration

GS - In Toronto on May 16th, a coalition of human rights and technology groups released a new declaration on machine learning standards, calling on both governments and tech companies to ensure that algorithms respect basic principles of equality and non-discrimination. Called The Toronto Declaration (Ref 1), the document focuses on the obligation to prevent machine learning […]

Die Toronto Deklaration

GS -   Am 16.5.2018 veröffentlichte in Toronto eine Koalition von Menschenrechts- und Technologiegruppen eine neue Erklärung zu Standards des maschinellen Lernens. Darin werden Regierungen und Technologieunternehmen aufgefordert, dafür zu sorgen, dass die zur Anwendung gelangenden Algorithmen die Grundprinzipien der Gleichheit und Nichtdiskriminierung respektieren. Das Dokument mit dem Titel The Toronto Declaration (Deklaration von Toronto) (Ref 1) […]

Gespräch mit Haio Röckle über die digitale Transformation

GS - Haio Röckle ist Mathematiker und Professor an der Fachhochschule Ludwigshafen am Rhein. Zurzeit leitet er als Dekan den Fachbereich Dienstleistungen und Consulting. Für das German Chapter of the ACM organisiert er die jährliche IT-Security live Konferenz mit. Gerhard Schimpf hat ihn zum Thema digitale Transformation befragt. Gerhard Schimpf (GS): Haio, vielen Dank, dass Du Dich […]

Being Human with Algorithms: Marc-Oliver Pahl interviews Martin Hellman

mop - Martin Hellman is best known for his role in inventing public key cryptography, the technology that enables secure Internet transactions. He also has contributed to the computer privacy debate, and was a key participant in the “first crypto war” of the late 1970s. He has authored over seventy technical papers, twelve US patents and a […]

Der Villani Report- eine sinnvolle Strategie zur Künstlichen Intelligenz für Frankreich und Europa

GS - Das weltweite Rennen über künstliche Intelligenz eskaliert. Im Juli 2017 hat China seine Roadmap 1 für die Schaffung einer eigenen Industrie vorgestellt. Als Antwort auf den Hauptkonkurrenten USA, wird China bis zum Jahr 2030 ca. 150 Mrd. USD in Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz investieren. Angesichts dieses Duopols mit unterschiedlichen Vorgehensweisen, […]

The Villani Report – a meaningful Strategy for AI

GS - On the occasion of the “AI for Humanity” conference at the Collège de France, on March 29th 2018 the President of the French Republic presented France’s ambitions and strategy with regard to artificial intelligence. Development of artificial intelligence (AI) is a priority that the President of the Republic confirmed very early on by entrusting Cédric […]

Gespräch mit dem Künstler Manfred Mohr über die digitale Transformation

GS - Manfred Mohr ist ein international renommierter Pionier der Digital-Kunst und einer der ersten, die für ihre Kunst Pinsel und Leinwand durch Computer und Plotter ersetzt haben. Unter seinen zahlreichen Auszeichnungen ist der ACM SIGGRAPH Distinguished Artist Award for Lifetime Achievment in Digital Art, den er 2013 erhielt. Mit einer retrospektiven Ausstellung „Der Algorithmus des Manfred […]

Artist Manfred Mohr talks about the Digital Transformation

GS - Manfred Mohr is an internationally renowned pioneer of digital art. He was one of the first artists to replace brushes and canvas with computers and plotters. Among his numerous awards is the ACM SIGGRAPH Distinguished Artist Award for Lifetime Achievement in Digital Art, which he received in 2013. He was honored by the ZKM / […]

Being Human with Algorithms: Marc-Oliver Pahl interviews Alan Kay

mop - Alan Kay is best known for pioneering personal and laptop computers, and the inventions of the now ubiquitous overlapping-window interface (GUI), and modern object-oriented programming, as part of the larger Advanced Research Projects Agency and Xerox PARC research communities. He likes to say “No one owes more to his research community than I do”. His […]

Mensch Sein mit Algorithmen: Marc-Oliver Pahl interviewt Albert Endres

mop -   Marc-Oliver Pahl (MOP): Lieber Herr Endres, ich freue mich ganz besonders, Sie als Gründungsmitglied des German Chapter of the ACM heute interviewen zu dürfen. Bitte stellen Sie sich unseren Lesern kurz vor. Albert Endres (AE): Seit 1956 befasse ich mich mit Computern, und zwar zuerst mit der IBM 650 als Austauschstudent in den USA. […]

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com